Tischtennis

Sie sind hier:||Tischtennis
Tischtennis2019-03-05T15:38:39+02:00

Abteilung Tischtennis

Die Tischtennisabteilung der SG Geltow wurde im April 1986 gegründet. Die Gründungsmitglieder, die zur Entwicklung der Abteilung beigetragen haben, waren Lutz-Peter Schmidt, als Initiator und erster Abteilungsleiter, Bodo Zimmermann, Martin Naß, Jan Mundt und Bernd Haase. Seitdem hat sich die Abteilung weiterentwickelt. Sportlich arbeitete man sich von der 8. Kreisklasse kontinuierlich nach oben. Bereits 1991 konnte beispielsweise der Aufstieg in die damalige Bezirksklasse erreicht werden. Immer mehr Mannschaften entstanden innerhalb der Abteilung und auch eine eigene Nachwuchsarbeit entwickelte sich.

Mittlerweile umfasst die Tischtennisabteilung der SG Geltow rund 90 Mitglieder verteilt auf neun Männer-, eine Frauen-, zwei Senioren und drei Nachwuchsmannschaften. Die erste Männermannschaft hat in der Saison 2016/17 erstmals den Sprung in die Oberliga Nord-Ost geschafft und nimmt seither am DTTB-Wettkampfbetrieb teil. Darunter spielt auch die 2. Herrenmannschaften seit 2018 überregional in der Verbandsoberliga Ost. Die weiteren Teams treten in der 1. und 2. Landesklasse und in der 1. Kreisliga, der 1., 2. sowie der 6. Kreisklasse an. Die Frauenmannschaft spielt im neu gegründeten Kreisspielbetrieb der Damen und der Nachwuchs in zwei Schüler- und einer Jugendmannschaft auf Landesliganiveau.

Trainiert wird im Erwachsenenbereich an bis zu vier Trainingstagen, donnerstags unter Anleitung eines Herrentrainers. Im Nachwuchsbereich kümmern sich insgesamt fünf Trainer um die Förderung von mittlerweile knapp 30 Kindern, die in mehreren Leistungsgruppen an vier Tagen unter der Woche trainieren. Aktuell stellt der Verein einen Kaderspieler für den Tischtennisverband Brandenburg. Des Weiteren gibt es seit einigen Jahren eine vereinsübergreifende Trainingsgruppe, die rege von den Nachwuchsspielern der umliegenden Vereine im Westen Brandenburgs genutzt wird.

Auch strukturell ist die SG Geltow im Landesbereich West eine treibende Kraft. 2017 wurde sie zum Landesstützpunkt ernannt. Darüber hinaus richtet der Verein in regelmäßigen Abständen Trainingslager und Weiterbildungslehrgänge für Spieler und Trainer aus.

Seit der Gründung der Abteilung wurden darüber hinaus mehrere Turniere ins Leben gerufen. So sind aktuell das Neujahrsturnier (unserer Vereinsdoppelturnier), der Geltower Pfingstpokal (Einzelturnier) und das Mitternachtsturnier (2er-Mannschaftsturnier) fester Bestandteil einer jeden Saison geworden. Weiterhin fungiert die SG Geltow als Ausrichter der Kreisranglistenturniere und Kreismeisterschaften des Kreises Potsdam Mittelmark. Auch Qualifikationswettbewerbe der Deutschen Pokalmeisterschaften für Verbands- bzw. Leistungsklassen werden ausgerichtet.

Insgesamt kann die Tischtennisabteilung der SG Geltow als ein ambitioniertes Projekt angesehen werden, dessen Entwicklung noch lange nicht abgeschlossen ist.

2. April 2019|Tags: , , |

Unsere Sponsoren und Partner

Mediathek

Hier geht’s zur Mediathek

Ansprechpartner

Ansprechpartner Abt. TT:
Abteilungsleiter
Martin Gerasch (Abt. TT)
tischtennis@sg-geltow.de
01590 2253214

Ansprechpartner TT-Nachwuchs:
David Jannek (Nachwuchs)
tischtennis@sg-geltow.de
0152 – 545 670 19

Ansprechpartner Old Boys Geltow:
Sven Hirschauer (Old Boys Geltow)
0172 – 9479443

Ansprechpartner TT-Verbandsstützpunkt:
David Janek (Leiter)
Tel. 0152 – 54567019
tischtennis@sg-geltow.de

Training

Training Old Boys Geltow:
Zeit: Montag 18.00 bis 20.00Uhr
Ort: Sporthalle im Sportverein

Zeit: Donnerstag 18.00 bis 20.00Uhr
Ort: Sporthalle Meusebach Grundschule

Nachwuchs:

Anfänger:
Mittwoch, 16-17.30 Uhr große Halle SMZ
Freitag, 16-17.30 Uhr kleine Halle Meusebachgrundschule

Fortgeschrittene:
Dienstag, 17-19 Uhr, große Halle SMZ
Freitag, 17.30-19 Uhr kleine Halle Meusebachgrundschule

Leistungsgruppe:
Montag, 17-19 Uhr kleine Halle Meusebachgrundschule

Landesstützpunkttraining:
Mittwoch, 17-19.30 Uhr, große Halle SMZ

Erwachsene:
Dienstag, 19-22 Uhr, große Halle SMZ
Donnerstag, 19-22 Uhr, große Halle SMZ

Ort: Sporthalle im Sportverein

Tabellen

Column 1 Column 2
Item #1 Description
Item #2 Description
Item #3 Description

Veranstaltungen Tischtennis